Upload-Portal
Voraussetzungen

Für eine Installation unseres Upload-Portals benötigen wir ein paar Angaben. Dies kann unter Umständen sehr unübersichtlich wirken, daher haben wir hier einen Überblick erstellt, welcher alle Informationen enthält.

Welche Technischen Voraussetzung werden benötigt?

Das Website Upload-Portal benötigt einen Webspace um im Intertnet zur Verfügung gestellt zu werden. Hierfür bieten sich Webhosting-Pakete eines Webhosters an. Folgende Mindestvoraussetzungen hat unser Upload Portal:

* Benötigt wird eine SSL-Verschlüsselung für die gewählte Subdomain. Manche Hoster bieten das Einbinden eines kostenlosen Let’sEncrypt-Zertifikats auch für Subdomains an. Bei Hostern wo dies nicht möglich ist, muss ein sogenanntes „Wildcard-Zertifikat“ hinzugebucht werden. Dieses schützt eine Hauptdomain und alle erstellten Sub-Domains.
Sollten Sie bereits über einen Webspace verfügen, auf welchem zum Beispiel ihre derzeitige Website installiert ist, wäre lediglich wichtig zu prüfen, ob die angegebenen Ressourcen noch frei sind. In der Regel verfügen Webspace-Pakete über deutlich mehr Ressource, als für eine Website benötigt werden.

Welche Daten braucht OWLLAB für die Installation?

Die Installation benötigt einige technische Einstellungen und Einrichtungen auf dem Webhoster. Diese können wir für Sie übernehmen oder Sie nehmen diese selbst vor und ermöglichen uns den Zugang zu den benötigten Ressourcen.
Eine der folgenden Lösungen können Sie dabei wählen:

Lösung 1: Hoster Logindaten

Wenn Sie uns die Logindaten zu Ihrem Hostingpaket zur Verfügung stellen, richten wir alles für Sie ein, sodass Sie sich um nichts technisches kümmern müssen.

oder

Möchten Sie uns nicht den Zugang zu Ihrem Hostingpaket zur Verfügung stellen, ist das natürlich auch absolut verständlich. In diesem Fall benötigen wir jedoch folgende Technische Daten und Einstellungen:

1

Subdomain
inbox.domain.de, upload.domain.de oder wie gewünscht. Diese Subdomain sollte auf einen Unterordner des Webhosters verweisen.
Subdomain

2

SSL-Zertifikat

Die gewählte Subdomain muss mit einem SSL-Zertifikat gesichert sein. Hierfür muss je nach Hoster ein sogenanntes „Wildcard-Zertifikat“ (SSL-Zertifikat, dass nicht nur die Hauptdomain, sondern alle zugehörigen Subdomains mit sichert) hinzugebucht werden. Andere Hoster ermöglichen das Integrieren eines kostenlosen SSL-Zertifikats (z.B.: Let’s Encrypt) auch für Subdomains.

3

FTP- oder SFTP-Zugang

Host, Benutzer, Passwort, (Port falls abweichend vom Standardport) für einen Login auf den gewählten Unterordner.

4

MySQL Datenbank
Host, Benutzer, Passwort, Datenbankname und die Zugangsdaten (auch via phpmyadmin oder den jeweiligen SQL Verwaltungsdienst).

5

IMAP E-Mailadresse/-Postfach
Dieses Postfach muss nicht zwingend auf dem selben Webhost liegen, wenn es bereits eine Auftrags-E-Mailadresse gibt, kann auch diese verwendet werden, solange das IMAP-Protokoll verfügbar ist. Beispiele für E-Mailadressen: inbox@domain.de, upload@domain.de, auftrag@domain.de. Benötigte Daten: E-Mailadresse, IMAP-Eingangsserver, IMAP-Port, IMAP-Verschlüsselung, IMAP-Benutzer, IMAP-Passwort SMTP-Ausgangssserver, SMTP-Port, SMTP-Verschlüsselung, SMTP-Benutzer, SMTP-Passwort

6

PHP-Version
Die benötigte PHP-Version ist aktuell PHP7.3 oder PHP 7.4.
Eine Anpassung an PHP8 ist in Arbeit, daher sollte die Umstellung später möglich sein

Informationen die Hervorgehoben wurden, sind Daten, welche uns übermittelt werden müssten.

Was braucht OWLLAB für die Design-Anpassung?

Mit dem Erwerb des Upload-Portals ist auch eine Anpassung an ihr Design-Konzept mit inbegriffen. Haben Sie bereits eine Website, passen wir das Upload-Portal so an, dass der Besucher einen Seitenwechsel kaum spürt. Haben Sie einen anderen Designwunsch, passen wir das Portal nach Ihren Vorstellungen an.

Existiert bereits eine Website, richten wir uns gerne ganz nach dem doert verwendeten Design und übernehmen das Designkonzept.
Hierfür benötigen wir lediglich:

1

Logo
Für die Individualisierung benötigen wir ein Logo Ihrer Firma. Das Logo sollte im besten Fall einen transparenten Hintergrund und mindestens eine Breite von 1.000px aufweisen.
Eine Logoversion als Vektordatei (.svg, .eps, .ai, .pdf) wäre optimal.

Haben Sie derzeit keine Website oder wünschen Sie ein abweichendes Konzept für Ihr Upload-Portal? In diesem Fall benötigen wir:

1

Gewünschtes Designkonzept
Teilen Sie uns mit, wie Ihre Vorstellungen für das Aussehen Ihres neuen Upload-Portals sind.
Vorallem das gewünschte Farbkonzept ist hierbei sehr wichtig.
Teilen Sie uns Ihre Wunschfarben in Form von HEX oder RGB Codes mit.

2

Logo
Für die Individualisierung benötigen wir ein Logo Ihrer Firma. Das Logo sollte im besten Fall einen transparenten Hintergrund und mindestens eine Breite von 1.000px aufweisen.
Eine Logoversion als Vektordatei (.svg, .eps, .ai, .pdf) wäre optimal.

Informationen die Hervorgehoben wurden, sind Daten, welche uns übermittelt werden müssten.