Abrechnung
& oWLbill

OWLBill erspart doppeltes Eintragen & ermöglicht digitales Teamwork bei der Rechnungserstellung. OWLLAB ist kompatibel zu immer mehr Abrechnungssoftware in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

OWLbill Abrechnungssysteme
OWLbill Abrechnungs-systeme

OWLBill, unser Abrechnungsmodul, arbeitet mit kompatibler Abrechnungssoftware zusammen. Genau genommen vereinfacht es Deine Arbeitsschritte und verleiht Deiner kompatiblen Abrechnungssoftware vermutlich sogar „neuen Glanz“. OWLLAB fusioniert die Stärken kompatibler Abrechnungssoftware mit seiner Übersichtlichkeit und der Informationsvielfalt. Im Klartext ist das Modul OWLBill das intelligente Zwischenglied zwischen Auftragsverwaltung und Abrechnung. 

Solltest Du den Wunsch haben, Deine vorhandene Abrechnungssoftware zu wechseln, präsentieren wir Dir gerne verschiedene kompatible Abrechnungssoftware unserer Partner in Kombination mit OWLBill. Gerne setzen wir uns auch mit Deinem Softwareanbieter in Verbindung um ggf. eine Schnittstelle herzustellen. Sprich uns einfach darauf an!

Unsere Stärken liegen im Bereich der Auftragsverwaltung und der Strukturierung von Auftragsinformationen. Genau diese Informationen sind oft sehr hilfreich bei der Abrechnung. Mit Hilfe von OWLLAB kannst Du Dir z.B. digitale Konstruktionsdaten anzeigen lassen oder Bilder von dem Auftragseingang. So kannst Du mit einem Klick einsehen, ob ein Modell mitgeliefert wurde und wieviele Doppelarmklammern mit Auflage designt wurden – ohne dass die Auftragsschale in Deiner realen Nähe ist.

So könnte die Arbeit mit OWLLAB
in der Abrechnung/Verwaltung aussehen

Auftragseingang

Du empfängst online smart Auftragsinformationen inklusive Terminplanung, Zahnkreuz, Zusatzwünsche, Intraoral Scans, DVT´s, Fotos usw. - oder scannst nur noch einen Auftrags QR Code ab und übernimmst, falls vorhanden, einen zuvor erstellen Kostenvoranschlag für Deine digitale Leistungsbearbeitung. Bei Auftragseingang werden mit Hilfe einer Dokumentenkamera Bilder von den gelieferten Arbeitsunterlagen erstellt. Bei der späteren Kontrolle der Leistungspositionen siehst Du genau, ob beispielsweise bereits ein SITU Modell mitgeliefert wurde.

Arbeitsvorbereitung

Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung können bereits ihre Leistungspositionen im System hinterlegen, wenn das gewünscht ist oder mit Hilfe des Ticket Systems einem Abteilungs- oder Laborleiter eine Frage oder einen Hinweis zu einer Arbeit hinterlassen.

CADCAM

Mitarbeiter haken einfach smart an ihrer APP oder einem PC die erledigten Arbeitsschritte ab. Chargen werden ganz einfach abgescannt. Optional kann bereits bei Eintreffen eines Auftrags bestimmt werden, welche Mitarbeiter:innen welche Arbeitsschritte verrichten sollen.

Rückfragen zu Aufträgen wie "war bei der Arbeit anfangs ein zweiter Quetschbiss anbei" können sich Mitarbeiter selbst beantworten.

Anweisungen oder Rückfragen zur Abrechnung können auch easy & nachhaltigl im Team kommuniziert werden.

Fertigstellung / Labor

Die Fertigstellung bzw. zahntechnische Bearbeitung des Auftrages kann von OWLLAB wunderbar begleitet werden. Die Techniker können mithilfe des Auftragszettels oder Schalenetiketts alle Informationen bezüglich der Arbeit abrufen, Materialchargen MDR-konform dokumentieren und Leistungspositionen mit ihrer Technikernummer zuordnen.

Abrechnung & Chargen

Ein recht "modernes" aber lästiges Thema ist die sogenannte Chargen-Dokumentation in Verbindung mit der MDR. Eines ist klar, drumherum kommen wir leider nicht - aber mit OWLLAB wird der lästige Akt zur völlig eingespielten Nebensache. Es genügt, wenn in einem Raum ein PC oder ein Tablet mit OWLLAB zur Verfügung steht. Nun können einfach der Reihe nach Produktcodes abgescant und anschließend das Schalenetikett von OWLLAB abgescannt werden und das Thema ist damit erledigt. Die dokumentierten Informationen werden sicher an die kompatible Abrechnungssoftware übertragen.

Mobile Unterstützung am Arbeitsplatz

Mithilfe der mobilen OWLApp für Tablets können Techniker direkt am Arbeitsplatz auf alle Auftragsbezogene Informationen zugreifen. Mithilfe der OWLApp können Arbeiten zudem einfach Technikern zugeordnet werden. Diese können ihre zugewiesenen Arbeiten am Arbeitsplatz selbst abrufen und abarbeiten.

MDR-konforme Materialdokumentation, Erstellung und Hinterlegung von Fotos, Anschau von 3D-Modellen sowie Zuweisung von Technikernummern zu Leistungspositionen sind direkt und unkompliziert möglich ohne einen Computer aufsuchen zu müssen.

Abrechnung und Arbeitsausgang

OWLLAB ist mit Hilfe des Moduls OWLBill zu einer Vielzahl von Abrechnungssoftware in Deutschland, Österreich und der Schweiz kompatibel. OWLLAB macht deine Abrechnung für dein gesamtes Team digital zugänglich und vereinfacht durch digitalen Teamplay enorm. Nutzt du eine mit OWLBill kompatible Abrechnungssoftware, profitierst du von zahlreichen Vorteilen.

Auftragsannahme OWLbill

Mit Hilfe des Moduls „Digitaler OWLLAB Auftrag“ stattest Du Deine Zahnarztkunden mit einer kompatiblen Auftragssoftware aus. Ein Behandler sendet Dir also entweder online vollständige Aufträge zu, z.B. inklusive Terminplanung, Zahnkreuz, Zusatzwünsche, Intraoral Scans, DVT´s, Fotos usw. – oder erzeugt einen QR Code, druckt diesen aus und legt ihn den Arbeitsunterlagen & Abformungen bei. Während du allerdings bisher Auftragsinformationen auf Papier erhälst und diverse Informationen mühselig in Deine Systeme überträgst, scannst Du jetzt nur noch einen Auftrags QR Code ab und übernimmst, falls vorhanden, einen zuvor erstellen Kostenvoranschlag für Deine digitale Leistungsbearbeitung. Bei Auftragseingang werden mit Hilfe einer Dokumentenkamera Bilder von den gelieferten Arbeitsunterlagen erstellt. Bei der späteren Kontrolle der Leistungspositionen siehst Du genau, ob beispielsweise bereits ein SITU Modell mitgeliefert wurde.

Arbeitsvorbereitung owlbill
Arbeits-vorbereitung owlbill

Im Idealfall setzt Du das OWLLAB System in jedem Raum oder in jeder Abteilung ein, auch in der Arbeitsvorbereitung. Das hat womöglich entscheidende Vorteile.

Ab jetzt können alle berechtigten Mitarbeiter:innen die erledigten Leistungspositionen, auch im Splittingmodus, an ihren Tablets oder Terminals per Fingerdruck oder Mouseklick abhaken.

Dokumentationspflichtige Chargen werden kinderleicht durch Abscannen entsprechender QR Codes der Rechnungsinhalte hinzugefügt.

Mitarbeiter in der Arbeitsvorbereitung können bereits ihre Leistungspositionen im System hinterlegen, wenn das gewünscht ist oder mit Hilfe des Ticket Systems einem Abteilungs- oder Laborleiter eine Frage oder einen Hinweis zu einer Arbeit hinterlassen.

Fällt in der Arbeitsvorbereitung auf, dass von einem Behandler regelmäßig besonders gute- oder besonders fragwürdige Arbeitsunterlagen eintreffen, kann dies ohne vorherige Meeting-Barrieren im Risikomanager, auch mit Bildinformationen hinterlegt werden.

Arbeitsvorbereitung
Labor Abteilungen

Ein recht „modernes“ aber lästiges Thema ist die sogenannte Chargen-Dokumentation in Verbindung mit der MDR. Eines ist klar, drumherum kommen wir leider nicht – aber mit OWLLAB wird der lästige Akt zur völlig eingespielten Nebensache. Es genügt, wenn in einem Raum ein PC oder ein Tablet mit OWLLAB zur Verfügung steht. Nun können einfach der Reihe nach Produktcodes abgescant und anschließend das Schalenetikett von OWLLAB abgescannt werden und das Thema ist damit erledigt. Hinsichtlich der geleisteten Abrechnungspositionen arbeitet OWLBill ähnlich smart. Mitarbeiter haken einfach im selben Schritt die erledigten Arbeitsschritte ab. Optional kann bereits bei Eintreffen eines Auftrags bestimmt werden, welche Mitarbeiter:innen welche Arbeitsschritte verrichten sollen.

Rückfragen zu Aufträgen wie „war bei der Arbeit anfangs ein zweiter Quetschbiss anbei“ können sich Mitarbeiter selbst beantworten.

Über das interne Ticket-System mit Chatfunktion können Fragen hinsichtlich der Abrechnung mit der Verwaltung smart geklärt werden.

Automatisierte Abrechnung fräszentrum

Fräszentren oder Dentallabore, die unser INBOX Modul in Verbindung mit unserem intelligenten Upload-Portal nutzen oder vielleicht noch die optionale „Quality-Check“ zur Überprüfung eingehender Konstruktionsdaten nutzen, sind einem möglichen Automatisierungsgrad schon recht nahe.

Wer darüber hinaus noch mit Hilfe des OWLBill Moduls kompatible Abrechnungssoftware einbindet, profitiert von automatisierter Leistungs- sowie Materialhinterlegung und muss lediglich Chargeninformationen durch einfaches Scannen betreffender QR Codes ergänzen.

Gerne präsentieren wir bei näherem Interesse die Kombinationsmöglichkeiten mit verschiedenen unserer Partner-Abrechnungsprogrammen.

Abrechnung
OWLBill im Büro

OWLLAB ist mit Hilfe des Moduls OWLBill zu einer Vielzahl von Abrechnungssoftware in Deutschland, Österreich und der Schweiz kompatibel. OWLLAB macht deine Abrechnung für dein gesamtes Team digital zugänglich und vereinfacht durch digitalen Teamplay enorm. Nutzt du eine mit OWLBill kompatible Abrechnungssoftware, profitierst du von zahlreichen Vorteilen:

  • Kein Ein- oder Übertragen von Auftagsinformationen mehr nötig (insofern in der Praxis ein digitaler OWL Auftrag erstellt wurde)
  • Automatische Zuordnung von bereits vorhandenen Kostenoranschlägen
  • Kein doppeltes Eintragen zwischen Verwaltungs- und Abrechnungssoftware
  • Auftragsverwaltung, MDR-Dokumentation, Qualitätsmanagement und Abrechnung in einer Software
  • Leistungspostionen & Chargen werden im Netzwerk direkt am Arbeitsplatz vervollständigt und an die Abrechnung übertragen
  • Während der Rechnungserstellung können Konstruktionsdateien im STL.Viewer oder Bilder des Arbeitseingangs oder von Zwischenschritten in Augenschein genommen werden
  • Techniker Splitting sowie Produktionschritteinteilung im Vorfeld möglich
"No Brainer" für alle die es einfach einfach mögen

Gemeinsam smart sein ist unsere Mission. OWLLAB fusioniert die Stärken kompatibler Abrechnungssoftware mit den Strukturen von OWLBill für weniger „Brainfuck“! 

(zuzügl. einmaliger Einrichtungs- & Installationskosten)

Smarte Abrechnung
100%
Doppelt und dreifaches "Klimbim"
0%
1.

Info & angebot

Fülle unverbindlich in wenigen Minuten einen Fragebogen online aus und wähle einen kostenfreien Präsentations-ZOOM Termin, bei dem wir Dir persönlich OWLLAB vorstellen und sämtliche Fragen beantworten. Zeitgleich erhälst Du von uns ein unverbindliches Angebot für Miete oder Kauf. 

2.

Auftrag

Nachdem wir Dich begeisern konnten, kannst Du unsere Software kostengünstig und flexibel mieten oder kaufen. Dein individuelles Angebot passen wir gerne für dich an. Nach Zusendung deines unterschriebenen Angebotes geht´s kurze los und wir kümmern uns um alles und installieren OWLLAB auf Deinen dafür vorgesehenen Geräten.

3.

Installation

Ganz herzlich werden wir Dich in der OWLLAB Familie willkommen heißen und freuen uns auf einen persönlichen Termin mit Dir. Deine OWLLAB – Softwareumgebung wird von unserem Technik- und Entwicklungsteam installiert und eingerichtet und Du mit Deinem Dentalteam zu den von Dir gewählten Softwaremodulen geschult. 

Schnittstellen zwischen OWLLAB und dentaler Abrechnungssoftware

Für Deutschland

DEWIS-4.5-Logo-1000
Software:
DEWIS
Anbieter:
bertoldi datentechnik
Kontakt:

Ralf Bertoldi
Datentechnik
Weilerweg 26
53881 Euskirchen

Tel.:  +49 (0) 2255 / 923 920
Fax:  +49 (0) 2255 / 923 999

E-Mail:  kontakt@bertoldi.de

DENT-TECH®
Software:
Dent-Tech®
Anbieter:
BOS®
Kontakt:

BOS® Business-Organization-Software GmbH
Kolbermoorer Str. 11
83043 Bad Aibling

Tel.:  +49 (0)8061 / 90 45 0
Fax:  +49 (0)8061 / 90 45 50

E-Mail:  kontakt@bos.eu

OCEANIA IT Logo
Software:
OCEANIA DENTAL
Anbieter:
OCEANIA IT
Kontakt:

OCEANIA IT
Sabine Eilers
Dorfstr. 9
54655 Zendscheid

+49 (0)6563 / 960 12 60
+49 (0)322 / 23 94 65 97

E-Mail: de.info@oceania-it.com

Für Österreich

DENTALplus Logo
Software:
DENTALplus
Anbieter:
Günter Jaritz
Kontakt:

Günter Jaritz
Kirchstraße 33/9
6091 Götzens
Österreich

Tel.:  +43 (0)664 / 233 14 80

E-Mail: info@dentalplus.at

Für Schweiz

Dental lab XP Logo
Software:
Dental lab XP
Anbieter:
YSD Büro für angewandte Informatik AG
Kontakt:

YSD Büro für angewandte Informatik AG
Fabian Kneubühl
Waldheimstrasse 48
3012 Bern
Schweiz

Tel.:  +41 (0)31 / 302 18 72

E-Mail: support@ysd.ch